LAP-Weekend BZF

by Berufsbildungszentrum Fricktal

Häufig gestellte Fragen

 


F: Kann ich die Anmeldung stornieren?
A: Mit der Anmeldung verpflichten Sie sich verbindlich am LAP-Weekend teil zu nehmen und schulden die geforderte Teilnehmergebühr in jedem Fall. Wir reservieren für Sie das Lagerhaus,  bestellen das Material, bieten die Experten auf und da kann eine Person mehr oder weniger dazu beitragen ob ein Experte mehr oder weniger aufgeboten wird. So oder so fallen für uns Unkosten an. Entsprechend verlangen wir bis 10 Tage vor LAP-Weekend Beginn eine Umtriebsentschädigung in Höhe von CHF 100.-. Ab dem 10. Tag vor bis zum LAP-Weekend den vollen Betrag.

F: Was ist wenn ich Krank bin oder Unfall habe?
A: Wenn Sie ein ärztliches Zeugnis für die Zeit des LAP-Weekends vorlegen, verzichten wir in diesem Fall auf die Teilnehmergebühr bzw. erstatten die Teilnahmegebühr vollumfänglich zurück.   

F: Was passiert wenn ich einfach nicht ins LAP-Weekend komme?
A: Die Teilnehmergebühr ist in jedem Fall geschuldet. Zudem werden der verschobene Schultag als Absenz eingetragen, das heisst es ist wie wenn Sie dem Schultag fernbleiben. (Absenzenregelung BZF)

F: Wie geht das mit dem Kochen / Abwaschen?
A: Es werden Gruppen à 3 Personen bestimmt, die zusammen mit "unseren" Köchen kochen.
Wer nicht kocht, ist für den Abwasch zuständig.